PEp - Praxis für Entwicklungspädagogik
Inge Henrich, Petra Keßler-Löwenstein & Martina Lingenfelder
 

Kosten

Entwicklungspädagogische Gruppenförderung
  1- ca. 2 Jahre (60 Min): 130,- €/Monat
  Ab ca. 2 Jahre (90 Min): 190,- €/Monat
  Preise inklusive:
  • themenspezifische Elternabende
  • jährlicher Entwicklungsbericht
  • Materialpauschale
Einzelförderung (nur im Ausnahmefall) 55,- €/45 Min.
Einzelberatung / Interdisziplinärer Austausch 33,- €/45 Min.
Erstvorstellung eines Kindes & Beratung der Eltern: 50,- € pauschal
Förderanlassplan & weitere schriftliche Berichte: 80,- €/Bericht
Intensivcoaching: 160,- €/90 Min.
  + Kosten für individuell zusammengestelltes Arbeitsheft nach Umfang und Absprache und weitere Materialien nach aktueller Preisliste
Videogestütztes Training der Eltern-Kind-Interaktion 440,- €/Basistraining
ermäßigt für Eltern, deren Kinder ein Förderangebot bei uns besuchen 376,- €/Basistraining
PEp-weiterführende Beratung: 55,- €/45 Min.
Beratung im Rahmen der beruflichen Orientierung + Erstellen des Kompetenzrasters und des Fachkonzepts für individuelle Eingliederungsplanung 880,- € pauschal
Theoretischer Unterricht im Rahmen einer Qualifizierungsmaßnahme 740,- € bis 1200,- €/Monat


Kostenübernahme

Die Kosten müssen privat getragen werden. Wir schließen unsere Verträge mit Ihnen als Eltern/Betreuern ab.
Es besteht die Möglichkeit beim örtlichen Sozialhilfeträger einen Antrag auf Kostenübernahme zu stellen. Die Entscheidung, ob und wie lange diese gewährt wird, ist eine Einzelfallentscheidung.
Die Kosten für den theoretischen Unterricht im Rahmen einer Qualifizierungsmaßnahme sollten während deren Dauer im Persönlichen Budget der Agentur für Arbeit mit einbezogen werden.